In den guten alten Orient

Agatha Christie, Mord im Orient-Express

Das ist eben so schön an den Romanen von Agatha Christi: Die Leser werden mitgenommen auf  Reisen in weit entfernte Gefilde, die – gerade noch in den 1920er Jahren – pure Abenteuer versprachen. Für mich ist das ein Grund, Romane wie Tod auf dem Nil immer wieder zu lesen. Oder eben Mord im Orient-Express.

„In den guten alten Orient“ weiterlesen

Der letzte Gedanke

Edgar Hilsenrath, Das Märchen vom letzten Gedanken

Mein erster Gedanke war Das Märchen vom letzten Gedanken. Als ich jetzt vom Tod Edgar Hilsenraths erfuhr, musste ich an dieses Buch denken und an eine persönliche Begegnung, die ich mit dem Autor im Januar 1990 in Herford hatte. Damals war Hilsenrath auf Lesereise und ich fand sein Buch, das ich bald darauf gelesen habe, grandios.

„Der letzte Gedanke“ weiterlesen