Vergessenes Leid

Rebekka Habermas, Skandal in Togo

Das an Katastrophen nicht gerade arme 20. Jahrhundert lässt Ereignisse und Zusammenhänge  manchmal vergessen. Ein Thema, das mich sehr interessiert, ist die Kolonialherrschaft – und Deutschland hat dabei ein ausgesprochen  unrühmliches Kapitel geschrieben, wie Rebekka Habermas in Skandal in Togo aufzeigt.

„Vergessenes Leid“ weiterlesen

Honig klebt Geschichte

Maja Lunde, Die Geschichte der Bienen

Dass wir die Erde zugrunde richten, ist offensichtlich. Doch was tun wir dagegen? Viel zu wenig. Denn gleichzeitig laufen wir Gefahr, den Klimawandel gar nicht mehr ernst zu nehmen – zu viele schlechte Nachrichten, laut vorgetragen, dick aufgetragen, vor der Brust getragen.

„Honig klebt Geschichte“ weiterlesen